Titelbild
Internet-Marketing Schwarz auf Weiss ...

Suchmaschinenoptimierung SEO Grundlage Teil 1

Artikel über suchmaschinen, grundlagen und marketing

last modified: 20.02.2017

Suchmaschinenoptimierung SEO Grundlage Teil 1

Verfasst: 2007-03-25 21:13:39 Uhr - von Dan Larkin
Tags: suchmaschinen, grundlagen, marketing



Bevor wir uns in den nächsten Artikeln intensiv mit einigen Internet-Marketing Strategien auseinandersetzen, sollten wir am besten erst einmal ein paar grundlegende Begriffe klären. Wenn du dich zu den Kategorien "Fortgeschritten" bis "Profi" zählst, kannst du dir diesen Artikel getrost schenken, denn du wirst hier nichts finden was du nichts schon kennst ;-)

Wenn du dich eher als Einsteiger oder vielleicht sogar als "blutiger Anfänger" einstufst, heisse ich dich hiermit herzlich Willkommen, dich etwas einzulesen in die Materie. Da ich nun seit über 10 Jahre meine Arbeit im Internet verrichte, kann es natürlich schonmal vorkommen das ich "betriebsblinderweise" etwas fachsimpel und möchte mich dafür schonmal im voraus entschuldigen, ich versuche natürlich alles so einfach wie möglich zu erklären, doch im Endeffekt bin ich auch nur ein Mensch. Ich hoffe jedoch, daß selbst Anfänger meinen Formulierungen folgen und was viel wichtiger ist: verstehen können.

Nun,  starten wir gleich mal durch ... Die Sache mit der Entstehungsgeschichte des Internets sowie die Geschichte mit den "Blümchen und Bienchen" überspringe ich mal frecherweise, ich denke das müsste mittlerweile bei jedem sitzen und wenn nicht, gibt es ja Tante G. (häufig genutze, liebevolle Bezeichnung für die Suchmaschine Google). Warum bei der Einleitung schon so eine komische Abkürzung/Synonym? Zum Einen um etwas Abwechslung in die Sache zu bringen und zum Anderen auf Grund der rechtlichen Unsicherheit, die das Medium Internet in unser Leben getragen hat. Ja du hast richtig gelesen, mit dem Medium Internet hast du unendliche Möglichkeiten jeden Tag Post eines Anwalts zu bekommen, der dir mit einer saftigen Abmahnung das Geld aus der Tasche ziehen will.

Gewöhn dich besser schonmal an diesen Gedanken, denn du wirst beim Thema Internet-Marketing und Geld verdienen im Internet sehr viele Möglichkeiten haben "anzuecken". Die Profis wissen was ich meine und werden mir zustimmen. Was hat das nun mit Big G. (noch so eine liebevolle Bezeichnung für Google) zu tun?

Nehmen wir mal ein Beispiel was du vielleicht schon nebenbei mal mitbekommen hast und zwar gehts um den eigentlichen Suchvorgang bei Google. Einige User sind mal auf die Idee gekommen das es doch ganz witzig wäre wenn man anstatt zu sagen "geh mal zur Suchmaschine Google und gebe dort den Begriff XY in das Suchfeld ein" kurz und knackig sagt "google nach XY" und schon gab es solche Wortschöpfungen wie "googlen", etc ... Tante G. fand das nicht so witzig, schliesslich stellt so etwas eine Art "Veralberung" einer seriösen Marke dar (kann ich natürlich auch verstehen) und hat diese Art von Wortverunstaltung verboten.
Die haben ja auch das Recht dazu, es ist IHRE Marke.
Man möge mir jetzt für dieses Beispiel verzeihen, wenn ich jetzt ausgerechnet dieses Unternehmen gewählt habe, Hintergrund ist schlicht und ergreifend weil jeder Google kennt, die meisten es nutzen und weil es einfach ein Hausnummer im Internet darstellt (nebenbei bemerkt ... Respekt von mir für diese unglaubliche Marketingleistung). Nun man kann noch diverse andere Beispiel anführen doch das soll an dieser Stelle erst einmal reichen. Man merkt das die Leute unsicher geworden sind darüber, was man noch darf und was nicht.  Daher werden gerne solche Abkürzungen benutzt, wobei jeder weiss was gemeint ist, aber man das Wort besser nicht ausspricht, wer weiss was als nächstes kommt. Wenn ich in meinen Artikeln über Google schreibe, meine ich stellvertretend sämtliche Suchmaschinen damit (Yahoo, MSN, ...), da Google nachwievor die Nummer 1 ist und jeder sofort weiss was damit gemeint ist (der Satz kommt mir jetzt irgendwie bekannt vor ... ein Deja vu? :-) und wenn wir mal ehrlich sind, sämtliche Suchmaschinenoptimierungen drehen sich eigentlich nur um die Optimierung für die Suchmaschine Google, denn wer es hier nach oben schafft, schaffts in der Regel auch bei den anderen.

Und schon haben wir auch einen unserer ersten Begriffe ... Suchmaschinenoptimierung - aber wie solls auch anders sein, es gibt dafür natürlich auch eine Abkürzung diese lautet offiziell SEO und stammt mal wieder aus dem englischen und heisst SearchEngineOptimization oder für jemanden der sich damit befasst auch SearchEngineOptimizer. Man kann diesen Begriff eigentlich als Basis für das Internet-Marketing ansehen, denn wer eine Seite hat, die ganz weit vorne gelistet ist (bei den Suchergebnissen), der hats so ziemlich geschafft. Apropro Suchergebnissen, hierfür gibt es auch wieder eine Abkürzung und zwar SERP dieses steht für SearchEngineResultsPage(s) und heisst übersetzt Suchmaschinen/Suchergebnisse/Seite(n). Wenn du also mal wen hörst oder liest der davon prahlt, das seine Seite on Top ist bei den SERPs, meint er einfach nur damit, das seine Seite sehr weit vorne aufgeführt ist bei den Suchergebnissen. Bevor jetzt die Profis aufschreien, natürlich gibt es noch einen umfassenderen Begriff als SEO, der eigentlich als DIE Basis für das Internet-Marketing gelten sollte und zwar SEM das ist die Abkürzung für SearchEngineMarketing und beinhaltet alle Massnahmen des Suchmaschinen- Marketings inkl. dem "Unterbereich" SEO, jedoch hat sich bisher überwiegend der Begriff SEO durchgesetzt und ist am weitesten geläufig.

Nun fällt dir was auf? Genau, da ist doch so ein Begriff der ist nicht wirklich deutsch und wird dennoch schon so sebstverständlich benutzt, es ist Marketing! Na das ist aber wohl ein Hammer oder? Falls du es nicht wissen solltest, Marketing ist eine Ableitung von Market (auf deutsch der Markt) und bedeutet soviel wie einen Markt erschaffen oder auch zu erschliessen. Mit Marketing sind also alle Massnahmen gemeint eine Gruppe von Personen zu finden (oder auch der Markt) denen man etwas verkaufen kann und somit gehört dieser Begriff in die Hauptkategorie Vertrieb oder auch platt als der Verkauf bezeichnet.

Es gibt doch tatsächlich einige hochstudierte "Marketingexperten" denen nun das Wasser in den Augen steht, Marketing ist "nur" ein Teil-/Unterbereich vom Vertrieb? So isses! Auch wenn man beim Marketing studieren muss und beim Vertrieb meist eine normale Ausbildung zum Kaufmann reicht, Marketing ist und bleibt ein Unterbereich des Vertriebs obwohl man zugeben muss das hierbei die Grenzen schon sehr verschwimmen.

Nachdem wir nun schon einige grundlegende Begriffe hatten, schliessen wir diesen Artikel erst einmal an dieser Stelle, schliesslich soll das gelernte erstmal in Fleisch und Blut übergehen, weiteres folgt später.


Nachrichten und Pressemitteilungen zum Thema: [zurück]

Suchmaschinenoptimierung SEO Grundlage Teil 1, suchmaschinen, grundlagen und marketing.

Russische Börse spekuliert auf US-Leitzinssenkung

Auf Handelsblatt wird momentan berichtet das: Der russische Aktienmarkt ist mit zum Teil deutlichen Gewinnen aus der Börsenwoche gegangen. Nach einem aktiven Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Freitag mit plus 2,1 Prozent bei 1919,89 Punkten. ... weiterlesen
Spielbericht Schalke-Leverkusen 1:1

Pressemeldung von Bild.de: Schalke-Schreck Gekas schlägt wieder zu Für die Schalker heißt?s schon bye-bye, Bayern! Der Vize-Meister verliert durch ein 1:1 gegen Angstgegner Leverkusen den Anschluss an den Spitzenreiter aus München, der morgen beim HSV seinen Vorsprung vor den Königsblauen auf 6 Punkte ausbauen kann. Griechen-Bomber Gekas schießt Schalke (vorläufig) aus dem Titelrennen! mehr ... ... ... weiterlesen
Schalke 04 - Bayer Leverkusen 1:1

sport.ARD.de - SCHALKE ZU INSTABIL - Mit einem 1:1 muss sich Schalke 04 am vierten Spieltag gegen Bayer 04 Leverkusen in der heimischen Arena zufrieden geben. Und wieder wird deutlich: Ohne sattelfeste Defensive reicht es nicht für die Spitze. ... weiterlesen
Reutlingen bleibt ungeschlagen - 1:1 gegen Wacker

Unter anderem kann man auf dpa via Yahoo! Sport aktuell lesen: Der SSV Reutlingen hat sich in der Fußball-Regionalliga Süd von Wacker Burghausen 1:1 (1:1) getrennt.Vor 4050 Zuschauern ging Burghausen durch ein Tor von Martin Oslislo (12.) in Führung. ... weiterlesen
AC Milan gewann UEFA-Supercup gegen Sevilla 3:1

Kleine Zeitung Online - Der AC Milan hat den europäischen Supercup der Fußballer gewonnen. Die regierenden Champions-League-Sieger besiegte am Freitagabend UEFA-Cup-Sieger FC Sevilla 3:1 (0:1). Der Abend stand ganz im Zeichen des während der Woche verstorbenen Sevilla-Verteidigers Antonio Puerta. ... weiterlesen
Schalke gegen Leverkusen nur 1:1

Auf Deutsche Welle wird momentan berichtet das: ZUM FUSSBALL: Im Freitagsspiel der Bundesliga kam Schalke 04 vor eigenem Publikum gegen Bayer Leverkusen nicht über ein 1:1 hinaus. --- Damit könnte der Anschluss an Spitzenreiter Bayern München frühzeitig verloren gehen. ... weiterlesen
1. FC Köln stoppt Münchner Höhenflug

Auf Sat.1 News wird über die Tatsache berichtet, das: Der 1. FC Köln hat den Höhenflug der Münchner "Löwen" in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. ... weiterlesen
Update: Euro weiter über 1,36 Dollar

Unter anderem kann man auf OnVista aktuell lesen: Wie bewerten Sie diese Seite? sehr gut 1 2 3 4 5 6 schlecht © 1998-2007 OnVista Group - Die OnVista Media GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! ... weiterlesen